Landesverband Hessen

Autor: admin

Turmfalkenpfleglinge/Rotmilan

Jedes Jahr nehme ich zwischen 50-60 Pfleglinge von Greifvögeln und Eulen in meiner vom Regierungspräsidium Gießen staatlich anerkannten Auffang- und Pflegestation auf. Hauptsächlich verunfallte, kranke oder aus dem Horst gefallene Jungvögel. Ein Großteil davon sind Turmfalkenjungvögel, die hauptsächlich im Juni zu mir gebracht werden. Dieses Jahr waren es besonders viele, 21 Turmfalken Jungvögel.

Falknerischer Beitrag zur Jungjägerausbildung in Hessen

Falkner müssen in Deutschland zwei staatliche Prüfungen meistern. Bevor man sich der  Falknerprüfung stellen darf, muss zuerst die Jägerprüfung erfolgreich ablegt werden. In Hessen besteht die Jägerprüfung aus vier Teilprüfungen: Der schriftlichen Prüfung, die seit wenigen Jahren als Multiple Choice gestaltet ist, der optionalen Schießprüfung in vier Disziplinen (nicht erforderlich für den „Kleinen Jagdschein“ zur …

Falknerischer Beitrag zur Jungjägerausbildung in HessenRead More

Uwe Gönner, 50 Jahre ODF

Mit 28 Jahren trat Uwe in den ODF Hessen ein, die aktive Beizjagd auf Haar- und Federwild war lange Jahre seine große Passion. Hauptsächlich mit Wildfanghabichten, die er teilweise auf Baltrum jagdlich einflog. In den Hessischen Revieren hatte Uwe zur damaligen Zeit in den 1970er Jahren reichlich Gelegenheiten auf Niederwild zu beizen, was er auch …

Uwe Gönner, 50 Jahre ODFRead More

Jungfalknerbeize ODF-Hessen 2019

Meine erste Beizjagd mit Vogel – Was passiert im Kopf einer Jungfalknerin? Es war der 26.10.2019. Kati und Alex Junker hatten zur Jungvogel- und Jungfalknerjagd eingeladen. Ich hatte erst vor zwei Monaten meine Falknerprüfung in Hessen abgelegt und vor drei Wochen den Falknerjagdschein ausgestellt bekommen, da bot mir mein Falkner des Vertrauens an: „Tanja, du …

Jungfalknerbeize ODF-Hessen 2019Read More

Neues Eigenheim für Steinkäuze

Zum Herbstanfang erwarb ich kurz entschlossen von den Oberurseler Werkstätten (Hessen) einen günstigen Satz von 3 Steinkauzröhren. Dieser 3er-Satz ist in der Regel für ein Steinkauzpaar gedacht, da diese mindestens 2 Höhlen für Brut und Futterablage benötigen. Die Kosten dafür übernahm der ODF Hessen und ich plante diese in den Streuobstwiesen in der Nähe meines …

Neues Eigenheim für SteinkäuzeRead More